FSV Zwoenitz 1914 e.V. - News
 
Navigation
Startseite
Vorstand
Übersicht Teams
Schiedsrichter
Spielberichte
Vereinshistorie
Fotogalerie
Spielstätten
Vereinsheim

Kontakt
Impressum
Downloads
Verlinkungen
Zufallsbild
Geburtstage im April
01. Marvin Dittrich (16)
04. Steffen Klemm (48)
04. Torben Antoni (8)
06. Marcel Kutz (29)
07. Nick Hunger (14)
11. Zoltan Toth (58)
15. Lukas Seltmann (10)
16. André Ott (44)
19. Alexander Otto (11)
22. Erik Wiedemann (11)
23. Tobias Hecht (21)
24. Pascal Stiller (9)
24. Thomas Stiller (9)
25. Felix Heinig (17)
25. Fabian Schneider (13)
26. Adrian Kunke (23)
26. Uwe Müller (47)
27. Eric Schumacher (10)
Online Stats
Gäste Online: 1

Besucher Heute: 560
Max. Tagesrekord: 7265
Besucher Gestern: 942
Besucher Monat: 16826
Besucher Gesamt: 472149

Letzten 24h: 

























Keine Punkte für unseren Nachwuchs

Hier sind mal noch die Nachwuchs-Ergebnisse vom vergangenem Wochenende:

F2-Junioren: FSV Zwönitz 1914 - FSV 19190 Mitteldorf 0 : 6

F1-Junioren: SV Tanne Thalheim – FSV Zwönitz 1914 8 : 3
                   Torschütze: 3x F. Haase

E-Junioren: Ergebnis – nicht gemeldet!

D-Junioren: Ergebnis – nicht gemeldet!

B-Junioren: SpG Grünstädtel/Bermsgrün/Erla-Crandorf – FSV Zwönitz 1914 1 : 0


FSV mit Auswärtsniederlage in Dittmannsdorf

news: Ditt.jpg

1. Mannschaft   -   21. Spieltag   -   Erzgebirgssparkassen-Liga

SV 1990 Dittmannsdorf /W. - FSV Zwönitz 1914    4:2 (HZ 3:1)

Aufstellung FSV:
Lieback, Kunke, Zimmermann, Weiß, Wiedner, Peter M., Kretzschmar P., Rockstroh (ab 62. Schwarz),
Krutzsch R., Thost (ab 46. Orzechowski), Worm (ab 62. Thiermann R.)

1:0 Junkel (5. Elfmeter), 1:1 Worm (33.), 2:1, 3:1, 4:1 Junkel (38. Elfmeter, 42., 49.), 4:2 Krutzsch R. (55.)

Fotos vom Spiel sind online - Klick hier!

2. Mannschaft - 18. Spieltag  1. Kreisklasse

SV Tanne Thalheim II - FSV Zwönitz 1914 II  3:3 (HZ 1:1)

Aufstellung FSV:
Littmann L., Götze, Peter B., Jungfer, Krutzsch M, Reichelt, Schubert F. (ab 75. Roth)
Gutt (ab 57. Drummer), Littmann K., Matthes, Lindner

1:0 (6.) 1:1 Matthes (44.) 1:2 Lindner (54.) 2:2 (72.) 3:2 (74.) 3:3 Götze (80.)


Männermannschaften mit Remis und Sieg

20. Spieltag - Erzgebirgssparkassenliga

FSV Zwönitz 1914 - SV Großrückerswalde 1:1 (HZ 0:0)

Aufstellung: Lieback, Kunke, Zimmermann, Wiedner, Weiß, Peter M., Rockstroh, Kretzschmar P, Krutzsch R., Worm (ab 58. Orzechowski), Thost (ab 87. Thiermann R.)

Torfolge: 0:1 Wenzel (54.) 1:1 Thost (64.)

Der FSV konnte mit einer erheblichen Leistungssteigerung gegenüber den letzten Spielen einen verdienten Punktgewinn einfahren. Der aus der 2. Mannschaft aufgerückte Alexander Thost, erzielte in der 64. Spielminute den vielumjubelten Ausgleichstreffer für den FSV Zwönitz und beendete damit eine Niederlagenserie von 4 Spielen. Mit einer ähnlichen, kämpferischen Einstellung sollte die nächste Partie in Dittmannsdorf angegangen werden, um dort auch ein erfolgreiches Ergebnis zu erzielen.

2. Mannschaft - 1. Kreisklasse - 17. Spieltag

FSV Zwönitz 1914 II - FSV Burkhardtsdorf II   3:1 (HZ 1:1)

Aufstellung: Littmann L, Franke Götze, Matthes, Lange, Krutzsch M., Drummer, Lindner, Jungfer, Littmann K., Roth  (Ersatz: Littmann R., Szabadics, Mehlhorn)

Torfolge: 0:1 Rother (7.), 1:1 u. 2:1 Lindner (20., 50.) 3:1 Littmann K (65.)


Kein gutes Wochenende für den FSV - Nachwuchs

Nur die B-Junioren können einen klaren 5:0 Auswärtssieg einfahren, F1, F2 und C-Junioren verlieren ihre Spiele.

Die B-Junioren besiegten im zweiten Spiel der Meisterrunde durch eine spielerisch ganz starke Leistung die SpG Geyer/Ehrenfriedersdorf klar mit 5:0.

Unsere C-Junioren konnten ihre Siegesserie nicht fortsetzen, man musste sich im Spiel gegen die SpG Brünlos/Thalheim/Stollberg II mit 1:3 geschlagen geben.

Eine bittere Heimniederlage haben unsere F1-Junioren am Samstag hinnehmen müssen, man unterlag gegen den SV Affalter knapp mit 4:5.

Keine Chance hatten dagegen unsere F2-Junioren beim SV Tanne, dort musste man sich mit 17:0 geschlagen geben.


Niederlagen für unsere Männer

news: Bhd-FSV.jpg

1. Mannschaft  - 19. Spieltag - Erzgebirgssparkassen-Liga

FSV Burkhardtsdorf - FSV Zwönitz 1914  4:0 (HZ 3:0)

Aufstellung: Littmann L., Zimmermann, Kunke, Weiß, Wiedner, Peter M., Rockstroh, Thiermann R.(ab 83. Götze), Kretzschmar P., Krutzsch R., Orzechowski (ab 73. Worm)

Für den ersatzgeschwächten FSV Zwönitz gab es in Burkhardtsdorf nichts zu holen. Die Hausherren hatten das Spiel jederzeit sicher im Griff. Bis zur Halbzeit gelang ihnen ganz locker eine beruhigende 3:0 Führung. Der FSV versuchte es meist mit Distanzschüssen, wenn man schon mal vors gegnerische Gehäuse kam. Die Angriffsbemühungen des FSV Zwönitz waren leider nur ein laues Lüftchen, welche die Burkhardtsdorfer Verteidigung vor keine größere Probleme stellte. Von Selbstvertrauen ist bei unseren Akteuren leider momentan wenig zu spüren. Nun hoffen wir auf die kommende Woche, in der wir das Team aus Großrückerswalde empfangen. Mal sehen, ob die Jungs dann endlich etwas zählbares auf dem Punktekonto einfahren können.

Fotos vom Spiel sind online - Klick hier!

2. Mannschaft - 16. Spieltag - 1. Kreisklasse

TSV Jahnsdorf II - FSV Zwönitz 1914 II   2:0 (HZ 2:0)

Sponsorenübersicht

sky
Ab sofort alle Spiele der Bundesligen, UEFA Champions League u.v.m. Live im Vereinsheim Zwönitz.

Sponsorenübersicht